Anpassungen an Einheiten und Spielersuche in „Season 2 Mobius“

  • PlayStation®
  • XBOX
  • PC

Erscheinungsdatum

Nach den Wartungsarbeiten am 27.12.2022


Änderungen für bestehende Einheiten

Siehe das Änderungsprotokoll nach den Wartungsarbeiten am 21.12.2022.

Balance-Änderungen

Gundam

Gundam-Schild

Beständigkeit: 1.000 → 400

  • Wir werden die Beständigkeit des Gundam-Schilds aufgrund seiner hohen Einsatzrate, Gewinnrate und seines K/D-Verhältnisses in den höheren Rängen sowie aufgrund des Mangels an Einheiten, die ihn in 1-gegen-1-Kämpfen effektiv kontern können, verringern.

Hyper Hammer

Abklingzeit: 9 Sek. → 11 Sek.

  • In einer Situatuin mit wenigen Nahkampfeinheiten und mehr Einheiten, die Schilde verwenden können, stellt der Hyper Hammer eine ernsthafte Bedrohung dar, daher werden wir den Zeitpunkt, zu dem er eingesetzt werden kann, einschränken.

Dom Trooper

Einheit

TP: 1.200 → 1.100

  • Obwohl die Werte dieser Einheit nicht herausragend sind, verfügt sie über eine hohe K/D-Ratio, da sie schwer auszuschalten ist, was in der Regel Siege begünstigt. Die Hauptwaffe der Einheit kann außerdem am besten von den hinteren Linien aus verwendet werden, um Gegner einfacher zu treffen. Deshalb haben wir uns entschieden, ihre TP leicht zu senken.

Gundam Exia

GN Beam Dagger

Schaden: 115 → 95
Kopfschuss-Multiplikator: 2x → 1,7x

  • Wir werden den Schaden von Gundam Exias Angriffen reduzieren, um den Gesamtschaden seiner Combos und Angriffe auf mittlerer Distanz zu drosseln.
  • Wir haben davon abgesehen, die Fernkampfangriffe zu stark anzupassen, da die Einheit auch auf große Entfernung einigermaßen mithalten können muss. Wir werden aber mögliche Anpassungen der Schadensreduzierung sowie der Angriffs- und Nachladegeschwindigkeit auf der Grundlage zukünftiger Trends und Rückmeldungen in Betracht ziehen.

Mahiroo

REN-DO-Granate

Max. Schaden: 270 → 220
Min. Schaden: 100 → 80
Erkennungsreichweite der Explosion: 180 → 140

  • Wir sind zwar der Meinung, dass die Vergrößerung des Erkennungsbereichs der REN-DO-Granate ihre Anwendbarkeit verbessert hat, aber es gab einige Situationen, in denen die Granate auch dann noch traf, wenn ein Spieler dachte, er sei ihr ausgewichen. Daher werden wir den Detonationsbereich leicht verringern, um es nicht zu leicht zu machen, einen Treffer zu landen. Da nach unseren letzen Anpassungen der Schaden und die Fähigkeit der Nutzer, ein Gebiet zu kontrollieren, höher war als erwartet stärker war als erwartet, werden wir auch diese Aspekte anpassen.

REN-DO-Granate (Ansturm)

Max. Schaden vor der Teilung: 230 → 200
Max. Schaden nach der Teilung: 180 → 150
Min. Schaden nach der Teilung: 80 → 70
Erkennungsreichweite der Explosion: 20 → 140

  • Da der Zweck des G-Manövers darin besteht, Raum zu kontrollieren, werden wir es durch eine Erhöhung der Detonationsreichweite bei gleichzeitiger Reduzierung des Schadens optimieren.

Nu Gundam

Beam Rifle

Der Schaden bei aktiver Fin Funnel-Barriere wird dem normalen Schaden angeglichen. (160 → 177)


Änderungen an der Spielersuche

Änderungsliste

Änderungen der Spielersuchlogik bei Ranglisten-Matches

Einige Spieler hatten Probleme damit, Matches zu finden. Deshalb haben wir die Logik angepasst, um die Wartezeiten zu verringern.

VORHERIGE
Zur Neuigkeiten-Liste
NÄCHSTE

*Inhalte befinden sich in Entwicklung.

This title is free-to-play. Hop on your platform of choice and plunge headlong into the fracas!